Schweißarbeiten und Einbau des Motors

Der Motor bekam vorm Einbau noch neue Heizbirnen und wurde etwas lackiert.

Im nächsten Schritt mussten ein paar Roststellen beseitigt werden. Die Endspitze hinten rechts war vergammelt und musste geschweißt werden. Außerdem war der Radkasten hinten links durchgerostet und wurde komplett getauscht. Im Schweller war auch ein kleines Loch, auf das wir ein kleines Blech geschweißt haben. Im Anschluss haben alle Stellen noch schwarze Farbe bekommen, so dass es wieder ordentlich aussieht.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.